BLACKS PHOTOGRAPHY

 18. AMPHIFESTIVAL 2024

Dieses Preview wird erweitert, wenn neue interessante Fakten zum Festival bekannt werden,

Amphifestival 2024
Drei Tage lang hüllt sich der Tanzbrunnen wieder in Schwarz.

Wie in jedem Jahr im Sommer, so auch 2024 ist wieder Amphizeit, und zwar vom 17.07. bis 19.07.2024. Die Gotik-Szene feiert wieder drei Tage lang mit einem rauschendem Fest in Köln am Tanzbrunnen und dazu gibt es auch dieses Jahr eine Vielzahl von musikalischen Köstlichkeiten.
Auf drei Locations, der Tanzbrunnenbühne, der MS RheinEnergie und dem Amphitheater geben sich zu dieser Zeit auch wieder den wichtigsten Band der Szene die Klinge in die Hand. Das Line-up in diesem Jahr übertrifft wieder einmal das vom letzten Jahr und bietet wieder für jeden Musikgeschmack sicherlich das Passende.

Für Tanzwütige gibt es täglich zu später Stunde auch wieder die DJ-Variante des Festivals. Dabei legen namhafte Vertreter der Musik Szene bis in den frühen Morgen für alle Amphigänger gehörig was auf die Boxen.
Für das Shopping vergnügen bietet wieder zahlreiche Händler ihr Angebot rund um die sogenannte Meth Insel an und der Beachbereich ist ebenfalls wieder geöffnet.

Wer von seiner Lieblingsband gern ein Autogramm haben möchte, auch kein Problem! Die Autogrammstunden sind auch 2024 wieder mit an Bord und seit Jahren immer auch ein fester Bestandteil des Festivals und ein Selfie mit seinem Star sollte natürlich auch bei kein Problem sein.

Amphifestival Webseite im neuen Design

Wer sich darüber hinaus im Vorfeld über das Programm, die Bands oder Zeiten für die Autogrammstunde informieren möchte, für den gibt es seit kurzem etwas ganz Besonderes.
Eine neue Webseite nämlich! Kennst Du noch nicht? Dann wird es Zeit, einmal vorbeizuschauen.
Das alte Design hat jetzt ausgedient und die Webseite kommt im schicken Design und optisch gut präsentieren Band Line-up sowie den vielen kleinen und großen Informationen daher.
Den Link zur Webseite findet ihr am Ende des Artikels.


Das Amphifestival Line-up 2024

Samstag 27.07.2024
A Projection - Agent Side Grinder - Alienare - Blackbook - Bloody Dead And Sexy - Diary Of Dreams - Die Selektion - Eisbrecher
Front Line Assembly - Hocico - Kælan Mikla - Manntra - Minuit Machine - Neuroticfish - Ost+Front - Principe Valiente - Project Pitchfork
Schattenmann - T.O.Y. - Then comes silence

Sonntag 28.07.2024
AND ONE - Auger - Blutengel - Dark - Deus ex lumina - ES23 - Faderhead - Girls Under Glass - Goethes Erben - Heldmaschine - Henric De La Cour - Heppners Tanzzwang - Kirlian Camera - Merciful Nuns - Ruined Conflict - Solar Fake - Soulbound - The Beauty Of Gemina - The Other -Ultra Sunn 

      Stand  MAI 2024

Meine Fotosauswahl vom letzten Amphifestival 2023


Zu den Highlights im letzten Jahr zählten die Auftritte von Wesselsky - OMD - Lord of the Lost - Coppelius - Scarlet Dorn - Combichrist - Zeraphine - Solitary Experiments u.v.a. Einige Fotos kann ich Euch hier präsentieren.


© 2024 Fotos BlackS Photography



Amphifestival 2023 AfterMovie


Artikel aktualisiert 06.05.2024


© 2024 Artikel Redaktion M.Wernicke -  Alle BandFotos in diesem Artikel by BlackS Photography M.Wernicke